Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Veranstaltungen

< Juli 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
26           01 02
27 03 04 05 06 07 08 09
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31            
Klicken Sie auf ein Datum und Sie erhalten unmittelbar die Suchergebnisse dargestellt.
 

Bücher à la Carte: Auf der Flucht - gestern und heute

01.08.2017
10:00 Uhr
frei
Stadtteilbücherei Garstedt
Bildungswerke Norderstedt
Europaallee 36
22850 Norderstedt
Telefon 040 - 523 18 08
Fax 040 - 528 59 43
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Web www.buecherei.norderstedt.de
 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

/ Flüchtlingsströme gab es in allen Jahrhunderten, und ihre Ursachen gleichen einander: Krieg, Gewaltherrschaft, unzumutbare Lebensbedingungen.

Ursula Krechel erzählt in ihrem gut recherchierten und berührenden Roman „Shanghai, fern von wo“ über das Leben in der Enklave Shanghai, in die 1938 Juden und Kommunisten vor den Nationalsozialisten flüchteten. Die junge Autorin Olga Grjasnowa aus Aserbeidschan hat mit dem Buch „Gott ist nicht schüchtern“ eine dramatische Geschichte über zwei syrische Flüchtlingsschicksale geschrieben. Die Veranstaltungsreihe Bücher à la carte richtet sich an alle, die gern lesen und über Bücher reden, die Anregungen suchen und literarische Geselligkeit schätzen. Die Kenntnis der vorgestellten Bücher wird nicht vorausgesetzt.


Zurück