Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Veranstaltungen

< Dezember 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
48         01 02 03
49 04 05 06 07 08 09 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31
Klicken Sie auf ein Datum und Sie erhalten unmittelbar die Suchergebnisse dargestellt.
 

Eitempera - alte Kunst neu entdeckt

14.10.2017
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80,00 €
Kunsthaus Norderstedt
Glashütter Damm 262
22851 Norderstedt
 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

/ HAFEN INDUSTRIE LANDSCHAFT. Ein Workshop mit der Malerin Daniela Hussel aus Leipzig.

Die Eitempera zeichnet sich durch hohe Leuchtkraft der Töne, schnelle Trocknung und lange Haltbarkeit des Bildes aus. Sie besteht aus Farbpigmenten und einer Emulsion aus Öl, Eigelb und Wasser als Bindemittel. Bereits im Altertum bekannt, war sie bis ins Mittelalter die gebräuchlichste Maltechnik für Buchillustration, Wandmalerei und Tafelbild.
Im Workshop wird die Herstellung der Farben und die technischen Besonderheiten der Malweise in dieser Technik kennengelernt. Das Malen in Eitempera ist anspruchsvoll. Es setzt malerische Erfahrung und Grundkenntnisse der Bildgestaltung voraus. Fotografien von Hafen- und Industrielandschaften dienen zur Vorlage und Anregung vielseitiger Bildgestaltungen.

Info und Anmeldung: Marina Kaphengst, Tel. 040-5249962, E-Mail: marina.kaphengst@wtnet.de

Foto: © Daniela Hussel


Zurück