Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Veranstaltungen

< Dezember 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
48           01 02
49 03 04 05 06 07 08 09
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
01 31            
Klicken Sie auf ein Datum und Sie erhalten unmittelbar die Suchergebnisse dargestellt.
 

Aufbruch der ungarischen Musik: Ernst von Dohnányi - Béla Bartók - Zoltán Kodály

13.12.2018
19:30 Uhr
frei
Gymnasium Harksheide
Schulleiterin: Frau Dr. Vorwerck
Falkenbergstraße 25
22844 Norderstedt
Telefon 040 - 525 60 630
Fax 040 - 525 60 655
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Web http://www.gymnasium-harksheide.de/
 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Vortragsreihe zur Musik mit Fritz Bultmann.

Die bürgerliche Musikkultur in Ungarn war gegen Ende des 19. Jahrhunderts durch die deutsch-österreichische Romantik geprägt. Da suchten ein paar junge ungarische Musiker im Zusammenhang mit den ungarischen Emanzipationsbestrebungen innerhalb der habsburgischen Doppelmonarchie neue Bahnen und entwickelten – durchaus auf unterschiedliche Weise - eine neue ungarische Musik. An drei bedeutenden Beispielen, Ernst von Dohnányi, Béla Bartók und Zoltán Kodály, wird Fritz Bultmann diesen einmaligen ungarischen Weg an drei Abenden nachzeichnen. Gäste sind herzlich willkommen.


Zurück