Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung in Norderstedt

Wie und wann melde ich an?

Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft

Anmeldungen für alle städtischen Kindertagesstätten sind ab Geburt möglich und erfolgen bei der Stadtverwaltung im Rathaus (1. Stock). Hier sind auch die Antragsformulare erhältlich. Alternativ können Sie die Antragsformulare auch hier herunterladen und so bequem am Computer ausfüllen. Die ausgedruckten Antragsformulare schicken Sie bitte unterschrieben an den Fachbereich Kindertagesstätten des Amtes für Schule, Sport und Kindertagesstätten oder geben sie direkt im Rathaus ab.

Antrag zur Aufnahme in städtische Kindertagesstätten [PDF: 424 KB]
Antrag zur Aufnahme in städtische Schulhorte [PDF: 387 KB]

Bevor Sie den Aufnahmeantrag ausfüllen, empfehlen wir Ihnen die Kindertagesstättensatzung zu lesen. Mit Ihrer Unterschrift auf dem Aufnahmeantrag erkennen Sie die Kindertagesstättensatzung als für Sie verbindlich an.

Kindertagesstättensatzung [PDF: 263 KB]

Kindertagesstätten in freier Trägerschaft

Anmeldungen für alle Kindertagesstätten können nur direkt bei der jeweiligen Kindertagesstätte bzw. beim Träger erfolgen.

Kindertagesstätten in kirchlicher Trägerschaft

Anmeldungen für alle Kindertagesstätten können nur direkt bei der jeweiligen Kindertagesstätte bzw. beim Träger erfolgen.

Weitere Betreuungsangebote

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Träger. Das Betreuungsangebot bei Tagespflegeplätzen (Tagesmütter) ist dem Betreuungsangebot bei Kindertagesstätten seit dem 01.01.2005 gesetzlich gleichgestellt.

zum Seitenanfang

Wer ist mein Ansprechpartner im Rathaus für die städtischen Kindertagesstätten?

Nachfolgend erfahren Sie, wer im Rathaus Ansprechpartner für welche Kindertagesstätte ist. Allgemeine Auskünfte und Auskünfte zum Ermäßigungsverfahren können Sie bei allen Ansprechpartnern erhalten. Spezielle Fragen zu den einzelnen Kindertagesstätten, sowie Fragen zur Platzvergabe richten Sie bitte an die Ansprechpartner der jeweiligen Kindertagesstätte. Weitergehende Fragen, zum Beispiel zum pädagogischen Konzept, werden Ihnen von der jeweiligen Kindertagesstätte gerne beantwortet.

N.N. Kindertagesstätte Pusteblume
Frau Eckhoff Schulhort Pellwormstraße
Frau Hartmann Kindertagesstätte Pellworminsel
Frau Hüttmann

Tannenhof-Kindertagesstätte (Standort Schillerstraße),
Tannenhof-Kindertagesstätte (Standort Siedlerweg)

Frau Hunnenberg Schulhort Niendorfer Straße
Frau Pechstein Integrative Kindertagesstätte Storchengang
Frau Schneider Kindertagesstätte Forstweg,
Kindertagesstätte Ministerne,
Kindertagesstätte Sternschnuppe
Herr Schröder Kindertagesstätte Friedrichsgabe (Standort Ostdeutsche Straße),
Kindertagesstätte Friedrichsgabe (Standort Glockenheide)
Frau Töpfer Kindertagesstätte Wichtelhöhle

zum Seitenanfang

Wie hoch sind die Elternbeiträge?

In Norderstedt nehmen alle städtischen, freien und kirchlichen Träger die gleichen Elternbeiträge für die Betreuung und das Mittagessen. Bei den weiteren Betreuungsangeboten kann es ggf. Abweichungen geben.

Die Elternbeiträge für die Betreuung betragen zur Zeit für einen:

  • Ganztagsplatz                            230,00 €
  • 3/4-tagsplatz                             161,00 €
  • Vormittagsplatz                          138,00 €
  • Nachmittagsplatz                         76,00 €

Das Verpflegungsgeld für die Mittagsverpflegung beträgt zur Zeit 35,00 €.

zum Seitenanfang

Wie erhalte ich eine Ermäßigung?

Die Stadt Norderstedt gewährt Familien mit geringem Einkommen und Familien mit mehreren Kindern in Kindertageseinrichtungen und in Tagespflegestellen eine Ermäßigung der Elternbeiträge.

Familien mit geringem Einkommen und Familien mit mehreren Kindern in Kindertageseinrichtungen können außerdem eine Ermäßigung des Verpflegungsgeldes erhalten.

Ein Ermäßigungsantrag kann frühestens zwei Monate vor Aufnahme eines Kindes in eine Kindertageseinrichtung gestellt werden. Alle Angaben sind durch aktuelle Nachweise zu belegen.

Nähere Auskünfte bekommen Sie bei den Ansprechpartnern im Rathaus.

Ermäßigungsanträge erhalten Sie im Rathaus beim Amt für Schule, Sport und Kindertagesstätten, in den Kindertagesstätten und hier als Download.

KITA: Antrag auf Ermäßigung Kindertageseinrichtungen [PDF: 342 KB]
KITA: Zusatzbogen Einkommen und Ausgaben [PDF: 499 KB]
KITA: Anlage A (Bescheinigung der Kindertagesstättenträger) [PDF: 40 KB]
KITA: Zusatzbogen Wohneigentum [PDF: 228 KB]
KITA: Zusatzbogen Ernährung [PDF: 75 KB]
KITA: Anlage B (Arbeitgeberbescheinigung) [PDF: 105 KB]

zum Seitenanfang