Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Autofreies Straßenfest / FAIR BEATS FESTIVAL

Die Europäische Mobilitätswoche ist eine Aktionswoche für aktive Mobilität.

Die größte Aktion während dieser Woche in Norderstedt ist das Autofreie Straßenfest – ein abwechslungsreiches Event mit einem attraktiven Programm.

Das Autofreie Straßenfest 2016 findet am 18. September von 11-17 Uhr auf der Ulzburger Straße zwischen Waldstr. und Harckesheyde statt.

von oben 0217

Imposante Eröffnung:

Mehrere hundert Trommlerinnen und Trommler eröffnen das Fest um 11 Uhr auf der Muskelkraft-Bühne bei REWE.

Aktionen, Attraktionen:

Tanzbrunch „Move your street“ unter der Leitung des bekannten Tänzers und Choreografen Olando Amoo, Straßenzirkus, abwechslungsreiche Bühnenprogramme (1 Hauptbühne + 4 Straßenspielpunkte), Mobilitätsaktionen z.B. besondere Fortbewegungsmittel zum Ausprobieren, Walking acts, Kinderaktionen wie z.B. Kasperletheater, Mitmachzirkus und ganz neu eine Fahrrad-Waschanlage direkt neben der kostenlosen Fahrrad-Garderobe (bewachter Fahrradabstellplatz) …

MOVIMENTO – der große Tanz- und Musikumzug startet um 14.00 Uhr Höhe Harckesheyde. Er glänzt in diesem Jahr besonders mit internationalen KünstlerInnen, die um 11 Uhr auch schon beim großen opening auf der Muskelkraftbühne bei Rewe zu sehen sind.

Das Autofreie Straßenfest ist gleichzeitig Programmpunkt des 1. großen Norderstedter

FAIR BEATS FESTIVALS.

Die Ulzburger Straße ist auf dem Abschnitt für den Kfz-Verkehr gesperrt. Busse werden umgeleitet – Haltestellen an den Eingang zur Festmeile verlegt. im südlichen Eingangsbereich steht den Fahrradfahrenden kostenlos zur Verfügung.