Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Hempels-Mitarbeiter/in im Lager

Amt: 70 Betriebsamt Fachbereich: 703 Gebrauchtwarenhaus
wchtl. Arbeitszeit: 39,00* Std. Entgeltgruppe: 3 TVöD
   
   

Als lebendige und innovative Stadt mit rund 80.000 Einwohnern ist Norderstedt ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld. Verkehrsgünstig zwischen Nord- und Ostsee, mit einer direkten Verbindung in die Hamburger Innenstadt und mit allen weiterführenden Schulen am Ort – Norderstedt bietet ein vielfältiges, kulturelles Leben.

Das Norderstedter Gebrauchtwarenhaus Hempels hat sich als Marke längst weit über die Grenzen der Stadt hinaus etabliert. Bei Hempels wird der Gedanke der Nachhaltigkeit gelebt: Gut erhaltene Gebrauchtartikel, wie Möbel, Textilien, Bücher, Spielwaren, Haushaltsartikel u. v .m. können zwecks Weiterverwendung abgegeben sowie käuflich erworben werden. Das Gebrauchtwarenhaus Hempels steht allen offen – sowohl Schnäppchen- und Schätzchenjägern als auch Menschen, die das Besondere suchen. Zusätzliche Aktionen im Bereich Kultur und Bildung gehören ebenso wie eine hohe Kundenorientierung zur Philosophie des Gebrauchtwarenhauses.

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10:00–18:00 Uhr und Sa. 10:00–15:00 Uhr

Folgende Stelle ist zum

01. Januar 2019 im Hempels Gebrauchtwarenhaus bei der Stadt Norderstedt unbefristet zu besetzen:

Wir bieten:

  • Festen Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten
  • HVV-ProfiCard
  • Leistungen gemäß Tarif (LoE und Sonderzahlun)
  • Entgeltumwandlung (auf Wunsch)
  • Fortbildungen und Entwcklungsmöglichkeiten

*Arbeitszeiten im Rahmen eines Dienstplanes – teilweise Samstagsarbeit.

Wesentliche Aufgaben der Stelle sind:

  • Waren/Gegenstände entgegennehmen, transportieren und auf Vollständigkeit und Unversehrtheit überprüfen 
  • Waren aufbereiten, einschätzen, erfassen, auspreisen und verräumen 
  • Auffüllen der Bestände im Verkaufsraum 
  • Verkaufsraum dekorieren und Waren präsentieren 
  • Kundenbetreuung (Beratung, Information, Unterstützung) 
  • Gelegentliche Kassentätigkeit

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle sind:

  • Abgeschlossener Schulabschluss
  • Körperliche Eignung für die Durchführung der oben genannten Aufgaben
  • Mehrjährige Erfahrungen in einem der beschriebenen Aufgaben entsprechenden Beruf
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Service- und kundenorientiertes Handeln
  • Technisches Verständnis
  • Lösungsorientierung- und Veränderungsbereitschaft
  • PC-Kenntnisse
  • Respekvollen Umgang mit Menschen unterschiedlicher Kulturen

Wünschenswert sind:

Praktische Erfahrungen im Bereich der Umzugs- oder Logistikbranche, 

  • Kenntnisse aus der Möbelindustrie, dem Holzgewerbe, der Lagerhaltung oder dem Verkauf 
  • Handwerkliches Geschick.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Auf die Teilbarkeit der Stelle wird hingewiesen. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Frauen sind daher besonders aufgerufen, sich zu bewerben.

Vollständige Bewerbungsunterlagen inklusive tabellarischen Lebenslaufs, Arbeitszeugnissen, sowie weiteren Nachweisen über das Vorhandensein der genannten Voraussetzungen und Erwartungen für die Besetzung der o.g. Stelle richten Sie bitte bis zum

18.11.2018 unter Angabe der Kennziffer: 703.9 an folgende Adresse:

Allgemeine Auskünfte erteilt:

Herr Stewen
Stadt Norderstedt
Hauptamt
Fachbereich Personal

Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Raum Raum 321
Telefon 040 - 535 95 377
Frau I. Sievers
Stadt Norderstedt
Hauptamt
Fachbereich Personal

Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Raum Raum 321
Telefon 040 - 535 95 357

Fachbezogene Auskünfte erteilt:

Herr Klinger
Stadt Norderstedt
Betriebsamt
Fachbereich Gebrauchtwarenhaus
Betriebsleiter

Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Telefon 040 - 609 24 64 30