Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

eine/n Haustechniker/in für das Rathaus

Amt: 13 - Hauptamt Fachbereich: 133 - Zentrale Dienste
wchtl. Arbeitszeit: 39 Std. Entgeltgruppe: E 7/8 TVöD*
   
*Je nach vorliegender Voraussetzung erfolgt eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 7 oder 8 TVöD  

Als lebendige und innovative Stadt mit rund 80.000 Einwohnern ist Norderstedt ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld. Verkehrsgünstig zwischen Nord- und Ostsee, mit einer direkten Verbindung in die Hamburger Innenstadt und mit allen weiterführenden Schulen am Ort – Norderstedt bietet ein vielfältiges, kulturellen Leben.

Wesentliche Aufgaben der Stelle sind:

  • Durchführung kleinerer Wartungs-, Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten an Gebäude, Haustechnik und Mobiliar 
  • Reinigung, Pflege und Instandhaltung des Grundstückes 
  • Bedienung, Kontrolle und Wartung der haustechnischen Anlagen (Klima-, Heizungs-, Schließ-, Brandmelde- und Aufzugsanlagen sowie sonstiger Haustechnik) 
  • Einweisung und Kontrolle von Fremdfirmen 
  • Schadensmeldung und Überwachung von Reparaturen 
  • Erledigung der erforderlichen Dokumentationen unter Zuhilfenahme entsprechender EDV 
  • Mobiliar auf- und abbauen 
  • Schließdienst/Kontrollgänge 
  • Ausübung des Hausrechtes 
  • Durchführung von Dienstgängen 
  • Winterdienst, auch am Wochenende 
  • Abenddienst im Wechsel 
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst *

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle sind:

  • Abschluss als staatlich geprüfte Technikerin / geprüfter Techniker in der Fachrichtung Mechatronik, Heizungs- Lüftungs- und Klimatechnik, Sanitärtechnik bzw. Maschinenbau oder vergleichbar

oder

  • Abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufsausbildung als Elektroniker/in, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik bzw. Elektroinstallateur/in oder Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

und

  • Mehrjährige Berufserfahrung 
  • Führerschein der Klasse B (vormals 3)

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Flexibilität 
  • Fachkompetenz 
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit 
  • EDV-Grundkenntnisse (MS Office) 
  • Eigenständiges Arbeiten  
  • Teamfähigkeit 
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und in den Abendstunden

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen in moderner Gebäudeleittechnik (z.B. Siemens Desigo Insight V 6.0)

* Erläuterung zur Rufbereitschaft: Für die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst ist Voraussetzung, dass die/der Bewerber/in in maximal 30 Minuten nach Eingang des Anrufes (ein dienstliches Mobiltelefon wird zur Verfügung gestellt) am Rathaus in Norderstedt eintrifft und ihren/seinen Dienst aufnimmt. Für Zeiten der Rufbereitschaft und für geleistete Überstunden wird ein Ausgleich gem. den Regelungen des TVöD gezahlt. Es ist beabsichtigt, diese nach 6 Monaten zu pauschalisieren.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auf die Teilbarkeit der Stelle wird hingewiesen.

Bei gleicher Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Frauen sind daher besonders aufgerufen, sich zu bewerben.

Vollständige Bewerbungsunterlagen inklusive tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen sowie ggf. Nachweisen über Ihre absolvierten beruflichen und privaten Fortbildungsveranstaltungen können bis zum

23.11.2018 unter Angabe der Kennziffer 133.20 an folgende Adresse gerichtet werden:

Allgemeine Auskünfte erteilt:

Herr Zeller
Stadt Norderstedt
Hauptamt
Fachbereich Personal

Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Raum Raum 325
Telefon 040 - 535 95 325

Fachbezogene Auskünfte erteilt:

Frau Petersen-Sielaf
Stadt Norderstedt
Hauptamt
Fachbereich Organisation und Recht
Fachbereichsleiterin

Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Raum Raum 363
Telefon 040 - 535 95 328
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Reisekosten für die Teilnahme am Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden.

Bitte beachten Sie, dass auf den Versand von Eingangsbestätigungen verzichtet wird.

eine/n Haustechniker/in für das Rathaus