Hilfsnavigation

Wappen Stadt Norderstedt
Icon deutschIcon english

Suche |
Adresssuche

Inhalt

Willkommen-Team

Mehr als 300 Frauen, Männer und junge Leute engagieren sich mittlerweile im Norderstedter Verein „Willkommen-Team“. Diese Gruppe von ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern – mit und ohne Migrationshintergrund - kümmert sich bereits seit Frühjahr 2014 vor allem um Flüchtlinge, die nach Norderstedt kommen. Dem Verein „Willkommen-Team“ mit der Vereinsvorsitzenden Susanne Martin an der Spitze gelingt es, im Zusammenspiel mit den hauptamtlichen Kräften, wichtige erste Hilfen für Flüchtlinge zu leisten und die Menschen im Alltag mit praktischer Anleitung begleiten. Das ist ein unverzichtbarer Teil der Willkommenskultur in Norderstedt. Im Dezember 2014 wurde dem Verein „Willkommen-Team“ von Innenminister Stefan Studt der Integrationspreis des Landes Schleswig-Holstein verliehen.

Dank der herausragenden ehrenamtlichen Aktivitäten im „Willkommen-Team“ werden die Flüchtlinge in ihrer Unterkunft begrüßt, von Anfang unterstützt und bei den ersten Schritten in Norderstedt begleitet. Dazu werden zahlreiche Begegnungs- und Freizeitangebote gemacht, erste Sprachkurse, eine Fahrradwerkstatt und Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt angeboten.

Der Verein „Willkommen-Team“ sucht weiterhin engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter, insbesondere für die sogenannte Wegbegleitung, also die direkte Unterstützung der Asylsuchenden bei Behörden- und Arztbesuchen.

Viele weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Vereins. (SIEHE WILLKOMMEN-TEAM)